Der Ablauf

Ein eigenes Haus zu bauen ist für viele Menschen ein großer Traum und eine der größten Investitionen ihres Lebens. Daher ist gute Planung wichtig – sie ist die beste Grundlage für einen Hausbau ohne unangenehme Überraschungen. Erstellen Sie zunächst ein Budget, damit Sie wissen, wie viel Sie investieren können, und lassen Sie anschließend Ihr neues Haus Schritt für Schritt Gestalt annehmen.

Planung und Budget

Sie haben einen Traum und eine Vision. Jetzt ist es an der Zeit, konkreter zu werden. Beginnen Sie am besten damit, sich mit den Grundlagen des Hausbaus zu beschäftigen. Danach können Sie einen ersten Entwurf für Ihr Budget machen.

Das Budget für einen Neubau geht fast immer von den monatlichen Kosten aus. Deshalb ist Ihre Einschätzung, in welchem Rahmen sich diese monatlichen Kosten bewegen dürfen, der Ausgangspunkt jeder Kalkulation. Davon ausgehend können Sie das zukünftige Haus in puncto Lage, Hausmodell und Größe konkretisieren.

Kalkulation für den Hausbau

Ein Hausbau ist ein umfangreiches Projekt. Es erfordert gute Planung und eine genaue Kontrolle über die Finanzen. Wegen der Vielzahl von Details, die es zu berücksichtigen gilt, ist es mitunter recht schwierig, die endgültigen Kosten möglichst genau einzuschätzen.

Wenden Sie sich an einen unserer Vertriebspartner in Ihrer Nähe. Sie helfen Ihnen gern bei der Kostenkalkulation. So erhalten Sie schnell einen Überblick, wie teuer Ihr Traumhaus werden wird. In einem neuen Haus von Eksjöhus wohnen Sie unter Umständen kostengünstiger als in einer Etagenwohnung!

Wenden Sie sich an einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe

Wenn Sie sich schon früh mit einem unserer Vertriebspartner zusammensetzen, können viele Fragen gleich geklärt werden.

Die Eksjöhus-Vertriebspartner haben viele Bauvorhaben begleitet und können Ihnen mit wertvollen Tipps und Ratschlägen – auch zur Finanzierung – zur Seite stehen. Wenn Sie Ihr Budget schon frühzeitig mit ihnen klären, können Sie sich während der Bauphase viel sicherer fühlen.

Unsere Partner sind nicht nur mit Hausmodellen und Grundrissen vertraut. Sie kennen die Region und die dort ansässigen Unternehmen und wissen viel über Wasser- und Abwasseranschlüsse, über Baugenehmigungen und andere Formalitäten.

Dank jahrelanger Erfahrung und Marktkenntnis sind sie in der Lage, Fragen von Kunden zu beantworten, bevor sie gestellt werden. So können sie Sie sicher auf dem Weg zum eigenen Haus begleiten.

Der Besuch in einem unserer Musterhäuser und die Beratung durch einen unserer Vertriebspartner sind für Sie selbstverständlich kostenlos.

Grundstückssuche

Sie wissen, in welcher Region Sie bauen wollen? Dann gilt es jetzt, das passende Grundstück zu finden. Jedes Grundstück hat seine Besonderheiten. Deswegen ist es wichtig, seine Möglichkeiten und Einschränkungen zu kennen.

Sie haben schon ein Grundstück gekauft? Dann haben Sie sicherlich auch geklärt, welche Bedingungen in dem Gebiet gelten, in dem Sie bauen wollen. Falls nicht, wenden Sie sich an unsere Vertriebspartner. Sie können Ihnen möglicherweise passende Grundstücke anbieten.

Manche Grundstücke sind schmäler, andere breiter. Für manche gibt es Bauvorschriften, die festlegen, welche Art von Haus Sie dort errichten können, für andere nicht. All diese Faktoren wirken sich auf Ihre Auswahl aus. Bei Eksjöhus finden Sie Hausmodelle für alle Arten von Grundstücken: ausladende eingeschossige Häuser, Zweigeschosser und Giebelhäuser für schmale Grundstücke ebenso wie Häuser für Hanglagen. Alle sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Auch die Bodenarbeiten, die Sie als Grundstückskäufer ausführen müssen, fallen je nah Gegebenheiten unterschiedlich aus. Informieren Sie sich, was für Ihr Grundstück gilt, und wenden Sie sich dazu an einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe. Dort erhalten Sie auch Antworten auf viele weitere Fragen.

Wahl des Hausmodells

Für welches Hausmodell Sie sich entscheiden, hängt auch davon ab, wo Sie bauen wollen und wie Ihr Grundstück aussieht. Die Bauvorschriften legen häufig fest, wie groß und wie hoch Sie bauen dürfen. Anhand dieser Voraussetzungen und Ihrer Vorlieben treffen Sie eine Wahl unter unseren Hausmodellen.

Denken Sie daran, dass die das Erscheinungsbild der meisten unserer Hausmodelle etwa durch die Art der Fassade oder der Dacheindeckung verändern können. Viele unserer Kunden entscheiden sich auch für kleinere oder auch größere Änderungen beim Grundriss.

Grundrisse

Unsere Architekten haben langjährige Erfahrung damit, Häuser für lebenslanges Wohnen zu entwerfen. Auf Ihren Wunsch hin passen sie Grundriss an und planen beispielsweise zusätzliche Fenster oder Türen ein.

Sie wissen selbst am besten, wonach Sie suchen, und haben sicherlich eigene Vorstellungen zu Ihrem zukünftigen Zuhause. Wir empfehlen, beim Grundriss auch an Ihre Zukunft und die Ihrer Familie zu denken. Wenn die Kinder älter werden,  entstehen neue Bedürfnisse. Vorausschauend zu bauen erspart Ihnen in einigen Jahren viel Arbeit und Mühe. Unsere Vertriebspartner und Architekten sorgen dafür, dass Sie das Haus bekommen, das zu Ihnen passt.

Kaufvertrag

Nachdem Sie ein Grundstück und das passende Hausmodell gefunden haben, unterschreiben Sie mit unserem Vertriebspartner einen Bauvertrag. Er kümmert sich daraufhin um die Bauantragsunterlagen, stellt den Bauantrag und unterstützt Sie dabei, geeignete Bauunternehmen zu finden, die die Arbeiten ausführen: das Fundament gießen, Wände und Dach errichten, den Anstrich ausführen, die Elektrik installieren usw.

Sie haben sich für ein Hausmodell entschieden, und eventuelle Änderungen des Grundrisses sind festgelegt. Davon ausgehend können unsere Vertriebspartner Ihnen einen vorläufigen Preis nennen. Auf der Grundlage dieses Preises wird zwischen unserem Vertriebspartner und Ihnen ein Kaufvertrag aufgesetzt.

Der Preis kann sich abhängig von der Materialauswahl und möglichem Zubehör im nächsten Schritt des Hausbauvorhabens noch ändern.

Individuelle Auswahl und Zubehör

„Jetzt beginnt der lustige Teil“, sagen viele unserer Kunden über diese Phase des Hausbaus. Ausgehend von dem Basismodell, über das der Kaufvertrag abgeschlossen wurde, treffen Sie jetzt Entscheidungen zu Ausstattung und Zuwahloptionen und schaffen sich Ihr Traumhaus.

Für die Rohbau-Auswahl steht Ihnen unser Standard- und Zuwahlkatalog zur Verfügung. Nachdem Sie Boden, Dach, Badezimmerausstattung usw. bei unsere Vertriebspartner ausgesucht haben, erfolgt der Abruf von der Eksjöhus-Fabrik. Damit ist die Bestellung Ihres neuen Hauses abgeschlossen.

Unsere Konstrukteure und Tischler beginnen nun damit, Ihr Haus herzustellen. Nach dem Abruf ist es nicht mehr möglich, Änderungen vorzunehmen.

Haus bauen

Beim Bau eines Hauses möchte man sich sicher fühlen. Unser Vertriebspartner begleitet Sie mithilfe eines Netzwerks aus lokalen Bauunternehmen, die sich schon lange mit Häusern von Eksjöhus auskennen, durch gesamten Bauprozess. Ihr Haus wird mit drei oder vier LKW aus Schweden zum Bauplatz geliefert.

Hier beginnt nun die Verantwortung des Bauunternehmens, das Ihr neues Haus errichtet. Beachten Sie, dass die Ausstattung des Außenbereichs in der Regel nicht Gegenstand des Hauskaufs ist.

Wir empfehlen, mit unserem Vertriebspartner frühzeitig alle notwendigen Schritte für die Vorbereitung des Hausbaus abzustimmen.

Besichtigungen

Vor dem Einzug erfolgt die Hausübergabe

Die letzten Hausbau Wochen waren für Sie anstrengend und recht arbeitsintensiv. Bevor Sie in Ihr neues Haus einziehen, liegt noch ein gemeinsamer Termin vor uns. Gemeinsam mit Ihrem Bauleiter wird das fertiggestellte Haus begutachtet.

Sicher sind Sie ziemlich aufgeregt! Trotzdem ist bei der Hausübergabe noch einmal Ihre volle Aufmerksamkeit gefragt, denn Sie müssen im Übergabeprotokoll bestätigen, ob alle Arbeiten zu Ihrer Zufriedenheit ausgeführt wurden und keine Mängel vorliegen. Das von Ihnen und dem Bauleiter unterschriebene Protokoll markiert das Ende der Bauzeit und den Besitzübergang.

Das Bauschloss wird gegen den endgültigen Zylinder ausgetauscht, Sie erhalten alle Unterlagen über Ihr Haus, sowie aller technischen Geräte und die Schlüssel für Ihr neues Heim. Die fordernde, arbeitsintensive Bauzeit liegt jetzt hinter Ihnen und der Einzug steht kurz bevor. Unser Versprechen, Ihnen bei eventuellen Problemen zur Seite zu stehen, verbindet uns für die nächsten Jahre.

Einzug

Jetzt ist es soweit und Sie können Ihr neues Haus beziehen! Wie lange es vom Abruf ab Werk bis zur Fertigstellung des Hauses dauert, hängt von zahlreichen Faktoren ab – zum Beispiel von der Auslastung der Fabrik und von der Verfügbarkeit der Bauunternehmer. Der Vertriebspartner und Projektleiter, mit dem Sie während des gesamten Ablaufs in Kontakt stehen, hält Sie von der Entscheidung für ein bestimmtes Hausmodell bis zum Einzug stets auf dem Laufenden.

Wahl des Hausmodells

Hier beginnt Ihr Weg zum Traumhaus

Jeder Weg hat einen Anfang. Hier beginnt der Ihre – an seinem Ende steht Ihr Traumhaus. Sie wissen vielleicht schon, wie Ihr Haus aussehen soll. Zumindest haben Sie bereits eine erste Vorstellung davon, die Sie mit Hilfe unserer Vertriebspartner konkretisieren können.

Wir bei Eksjöhus haben viele Jahre Erfahrung damit, Bauherren während des gesamten Bauvorhabens zu begleiten – vom ersten Treffen bis hin zum fertigen Haus.

Was beinhaltet der Kauf eines Hauses?

Beim Kauf eines Hauses gilt als Daumenregel: man bekommt, was man bezahlt – bei Eksjöhus ist es manchmal auch ein wenig mehr. Wir bauen Häuser, in denen Sie Ihr ganzes Leben verbringen können.

Wie wichtig ist Ihnen Sicherheit beim Hauskauf?

Die Kalkulation darf nicht von unangenehmen Überraschungen gesprengt werden.

Unsere Vertriebspartner in Ihrer Nähe

Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie Fragen haben und  mehr über den Bau eines Eksjöhus-Hauses erfahren möchten.

Wahl des Hausmodells

Ob die Fassade aus Holz oder verputzt ist, spielt keine große Rolle. Das Wichtigste ist, dass der Grundriss für Ihre Bedürfnisse  geeignet ist. Alles andere lässt sich anpassen. Die Auswahl des Hausmodells ist ein wichtiger Schritt, der viel Freude macht. Wir begleiten Sie durch alle Phasen und bei allen Entscheidungen.

Kundenfotos

Lassen Sie sich von den Häusern anderer Bauherren inspirieren

Überall im Land gibt es Eksjöhus-Hausbesitzer, die ihre Häuser gern in sozialen Medien präsentieren. Sie können Sie über #eksjöhus finden oder hier ansehen.

Wird geladen …

Wird geladen …

Kontaktiere mich

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Füllen Sie das Formular aus und ich werde antworten, sobald ich die Gelegenheit dazu habe. Wenn Sie lieber anrufen möchten, meine Nummer ist unten.

Mit freundlichen Grüßen

    Tack för din förfrågan!

    Din fråga är skickad

    Inom kort kommer jag att ta kontakt med dig.